Die feinen Reithandschuhe – ganz robust!

  • Marke: L-Sportiv
  • Modell: Superlight
  • Art des Handschuhs: Sommer-Reithandschuhe
  • Artikel-Nummer: 41077
  • Größen: XS – XXL
  • Farben: schwarz
  • Material: Oberhand: 100 % Nylon. Innenhand: 100 % Polyester mit Silikonprint
  • Waschangaben: waschbar bis 30°C
  • Preis: 17,50 € (Stand: 02/2014)
  • noch mehr Infos zu den Reithandschuhen Superlight
Super Grip bei bester Elastizität und Atmungsaktivität.
Super Grip bei bester Elastizität und Atmungsaktivität.

Passform und Tragegefühl der Reithandschuhe

Ich habe die Handschuhe in meiner auch sonst üblichen Größe M getestet. Sie passen dank hoher Elastizität sehr gut. Ich habe lange Finger und hier sonst hin und wieder Probleme, passende Handschuhe zu finden. Dies ist hier jedoch nicht der Fall. Die Handschuhe sind toll dünn und tragen nicht auf. Sie fühlen sich an wie eine zweite Haut.

Optik der Reithandschuhe

Durch die Farbe schwarz sind die Handschuhe eher neutral gehalten und passen zu vielen Outfits. Sie können sowohl von Frauen als auch von Männern getragen werden. Die Reflexpaspeln auf dem Handrücken sowie das reflektierende Logo passen optisch gut und sind kleine Eyecatcher. Der Grip in Waben-Optik ist ein zusätzliches Highlight der Reithandschuhe.

Materialqualiät und Reitqualität der Reithandschuhe

Das Material der Handschuhe ist extrem elastisch, atmungsaktiv und sehr leicht. Der großflächig angebrachte Silikon-Grip gewährt allzeit sehr guten Halt und bleibt auch nach längerem Gebrauch erhalten.

Sommer-Reithandschuhe: angenehm zu tragen wie eine zweite Haut.
Sommer-Reithandschuhe: angenehm zu tragen wie eine zweite Haut.

Fazit

Diese Reithandschuhe sind mein absoluter Favorit für die Sommer-Saison! Dank der Atmungsaktivität gibt es keinen Wärmestau beim Reiten. Ich habe sie zu vielen Arbeiten im Stall getestet, nicht nur zum Reiten sondern auch zum Misten. Sie sind angenehm und tragen sich wie eine zweite Haut. Eine so hohe Robustheit hätte ich bei Handschuhen, die so fein und dünn sind, nicht erwartet. Allerdings haben sich die Reflexpaspeln beim Waschen etwas gelöst. Mein persönlicher Tipp: Dreht die Handschuhe beim Waschen auf links und verwendet Feinwaschmitttel.

Hier gibt es den Produkttest als PDF auch zum Download:

PDF downloaden

Bianca

Über Bianca

Erfahrung/Motivation: Auch wenn meine Eltern sich bis heute nicht erklären können, woher es kommt: das Pferdevirus habe ich schon von Kindesbeinen an in mir getragen. Wo immer auch Pferde waren, im Nachbarstall, auf den Koppeln am Ortsausgang, da war ich zu finden. Begleitet von etlichen Reitbeteiligungen lernte ich zuerst den klassischen englischen Reitstil kennen und wechselte dann mit meinem ersten eigenen Pferd eher durch Zufall auf die Westernreitweise. Ich lege viel Wert auf gymnastizierende Arbeit in der Halle und auf dem Reitplatz und nehme regelmäßig Unterricht, jedoch sind mir auch entspannte Ausritte und eine feine Kommunikation vom Boden aus wichtig. Seit 2013 begleiten mich die Traberstute Krü und seit Februar 2016 die Appaloosastute Tivi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten für die Bearbeitung und Anzeige meines Kommentars verarbeitet werden. Die E-Mail-Adresse wird im Blog nicht angezeigt. Diese Einwilligung kann von mir jederzeit widerrufen werden.