Schön wie nie: Lockenstab „Beauty“

So schön wie in dieser Turniersaison waren eure Pferde noch nie! Loesdau freut sich, euch ein neues Produkt vorstellen zu dürfen, das jede Pferdemähne wunderbar lockig und voluminös erscheinen lässt. Das gepflegte Langhaar trägt enorm zur Steigerung des Selbstwertgefühls eures Vierbeiners bei. Durch Anwendung des Lockenstabs „Beauty“ verbessern sich mit großer Sicherheit die Turnierergebnisse eurer Pferde! Schon bei der Anwendung und Behandlung des Lockenstabes entspannen eure Pferde in einer nahezu nie da gewesenen Form. Es gelingt so, dank Lockenstab „Beauty“ mühelos eine noch intensivere Bindung zu euren Pferden aufzubauen.

Mehr Infos zum Produkt (Art. Nr. 01042015/Preis: 19,95 €)

Erfolgreich und schön wie nie!
Erfolgreich und schön wie nie!

 

Christine

Über Christine

Erfahrung/Motivation: Nach einer sehr langen Reitpause begann ich im April 2012 wieder zu reiten. Eine schöne Schwarzwälder Fuchs Stute namens Jeany freute sich genauso wie ich über unsere langen und erholsamen Ausritte durch den Wald. Das Besondere an unserer Verbindung ist und bleibt, dass Jeany es schaffte, mich sehr schnell wieder komplett für Pferde zu begeistern. Zwar gelingt es mir momentan aus beruflichen und familiären Gründen nur ein bis zweimal in der Woche bei den Vierbeinern, die mir so viel geben, zu sein, den Stall zu machen und zu reiten. Aber diese Auszeiten müssen sein! Jeanys Stallgenossen sind wunderschöne Tersker, von denen ich momentan Nadja reiten darf. Wir sind ein relativ neues Team und gewöhnen uns noch im Dressurviereck und im Gelände aneinander – allerdings mit allerbesten Fortschritten!

2 Kommentare zu “Schön wie nie: Lockenstab „Beauty“

  1. Jana

    Das ist ne coole idee ! aber ganz blöde Werbung ! Außerdem wird der eh viel zu heiß oder ? Und was soll das mit dem Selbstwertgefühl ?! 😀 Also aufm Turnier so weit ich weiß sollten man einflechten !

    • Liebe Jana,
      schau‘ mal genau auf das Datum der Veröffentlichung.

      April, April –
      dein Loesdau Blog Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten für die Bearbeitung und Anzeige meines Kommentars verarbeitet werden. Die E-Mail-Adresse wird im Blog nicht angezeigt. Diese Einwilligung kann von mir jederzeit widerrufen werden.