Loesdau auf der AMERICANA 2017

Mit der neuen Messehalle 4 wächst die AMERICANA – Europas führende Westernreitmesse – dieses Jahr um weitere 4.500 m² auf annähernd 48.000 m². Rund 330 Aussteller aus 13 Ländern werden vom 6. bis 10. September 2017 in Augsburg erwartet.

Ihr könnt euch auf ein gigantisches Angebot für alle Bereiche des Western- und Freizeitreitens freuen: Sättel und Zaumzeug, Gebisse, Stiefel, Hüte und Jeans, Produkte für Pferdepflege, Stall und Weide, Urlaubsreisen in die USA und – natürlich – viele, viele Pferde. Loesdau wird natürlich auch mit einer großen Auswahl für Westernreiter und –pferde vertreten sein. Allerdings nehmen wir auch einiges für Englischreiter mit. Aus Erfahrung wissen wir, dass das attraktive und riesige Show-Programm der AMERICANA eben nicht nur Westernreiter anlockt. Unsere 10 % Messerabatt gelten dabei für Western- wie für Englischreiter! Also schaut bei uns am Stand vorbei. Wir sind in Halle 3 Stand A35 und A 41 und freuen uns auf euch. Falls ihr vom Messerabatt profitieren wollt, es aber nicht auf die Messe schafft, dann kommt in euer Pferdesporthaus Loesdau nach Friedberg. Auch dort gilt während der gesamten Laufzeit der Messerabatt.

Show auf der AMERICANA Charly Chaplin auf Pferd
Schnell, zu Loesdau! In Halle 3 Stand A35 und A 41 bekommt ihr 10 % Messerabatt! Foto: americana.de

Die Foren & Show-Ringe der AMERICANA

Eine Fülle von Demonstrationen und praktischen Informationen wartet in den vier Foren und Showringen der AMERICANA 2017 auf euch. Im AMERICANA Forum in Halle 3 stellen Spitzentrainer ihre Ausbildungsmethoden vor und geben wertvolle Trainingstipps. Daneben nutzen auch führende Verbände im Westernreitsport diese Plattform, um über sich und ihre Tätigkeiten zu informieren. Für Pferdebesitzer und Züchter hochinteressant: Im AMERICANA-Forum werden auch die Gold- und Silberhengste der Stallionpromotion präsentiert.

Schecke im Reitring der AMERICANA
Im Reitring könnt ihr euch über spannende Trainingseinheiten informieren. Foto: americana.de

Parelli-Ring in Halle 1: Natural Horsemanship im Mittelpunkt

Euch interessiert Natural Horsemanship? Dann solltet ihr in Halle 1 zum Parelli-Ring. Dort geht es um Themen wie „Wie lernen Pferde wirklich?“, „Hängertraining“ bis hin zu „Parelli für Kids“. Gründer und Horseman-Legende Pat Parelli kommt am Mittwoch persönlich in den Ring, bevor er am Abend seine eigene Show in der großen Arena in Halle 5 präsentiert. Freut euch auch auf Test Rides mit Ute Holm.

Plattform für neue Disziplinen: Der Reitring in Halle 2

Im Reitring in Halle 2 könnt ihr euch zu den Disziplinen Working Equitation und Cowboy Dressage informieren. Reiter anderer Disziplinen können sich hier am Rind beweisen. Auch Kenzie Dysli ist hier dabei.

Von Allergie bis Zähne: Das Gesundheitsforum in Halle 2

Im Gesundheitsforum in Halle 2 erfahrt ihr alles über Allergien und Hautprobleme bei Pferden, das Cushing Syndrom, PSSM, Erkrankungen des Lymphsystems, Faszientherapie, Naturheilverfahren oder Physiotherapie. Nutzt die Gelegenheit und unterhaltet euch dort mit den entsprechenden Experten.

Westernreitsport vom Feinsten

Groß ist wie immer die Nachfrage von Seiten der Teilnehmer. Seit Monaten fiebern die besten Open und Non Pro Reiter aller Disziplinen ihrem Start in der großen Augsburger Arena entgegen. Die AMERICANA gilt international schon immer als Mekka des Reining-, Cutting- und Cowhorse-Sports. Unter anderem sind hier die $ 50.000-added NRHA World Cup Bronze Trophy Reining Open, der $ 10.000-added NCHA World Cup Open und die $ 19.500-added ERCHA Futurity ausgeschrieben. Für internationale Spitzenreiter wie Bernard Fonck und Rudi Kronsteiner, Cira Baeck, Tina Künstner-Mantl, Grischa Ludwig, Denis Pini, Gianluca Munarini oder Morey Fisk zählt die AMERICANA deshalb zu den Pflichtterminen im Showkalender. Doch Europas Western Event Nr. 1 bietet auch den anderen Disziplinen die optimale Plattform: in der Ranch Riding und Western Pleasure werden jeweils $ 3.000-added Preisgeld ausgelobt, im World Cup Trail sogar $ 4.000-added. Also Leute: es gibt viel zu erleben und zu sehen in Augsburg!

Red Grizzly Saloon auf der AMERICANA
Wir treffen uns im Red Grizzly Saloon! Foto: americana.de

Vielleicht treffen wir uns ja im Red Grizzly Salon, bei einer der Showeinlagen im Rahmen der beiden Abendshows am Freitag oder Samstag oder eben bei uns am Loesdau-Stand?

Bis bald auf der AMERICANA

Christine

Christine

Meine Leidenschaften Schreiben und Pferde bekomme ich bei Loesdau perfekt unter einen Hut. Seit November 2011 sind Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, interne und externe Kommunikation sowie die Sozialen Medien meine beruflichen „Spielfelder“.
Christine

Letzte Artikel von Christine (Alle anzeigen)

Über Christine

Erfahrung/Motivation: Nach einer sehr langen Reitpause begann ich im April 2012 wieder zu reiten. Eine schöne Schwarzwälder Fuchs Stute namens Jeany freute sich genauso wie ich über unsere langen und erholsamen Ausritte durch den Wald. Das Besondere an unserer Verbindung ist und bleibt, dass Jeany es schaffte, mich sehr schnell wieder komplett für Pferde zu begeistern. Zwar gelingt es mir momentan aus beruflichen und familiären Gründen nur ein bis zweimal in der Woche bei den Vierbeinern, die mir so viel geben, zu sein, den Stall zu machen und zu reiten. Aber diese Auszeiten müssen sein! Jeanys Stallgenossen sind wunderschöne Tersker, von denen ich momentan Nadja reiten darf. Wir sind ein relativ neues Team und gewöhnen uns noch im Dressurviereck und im Gelände aneinander – allerdings mit allerbesten Fortschritten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.