EQUITANA – grenzenlose Liebe zum Pferd

Die Liebe zum Pferd ist grenzenlos – nirgendwo anders kann das so stark erlebt werden wie auf der EQUITANA in Essen. Die Veranstaltung ist weltweit die größte Messe des Pferdesports und richtet sich vom 14. bis 22. März an Reiter, Züchter und Pferdefreunde. Zu bestaunen gibt es über 1.000 Pferde, viele seltene Pferderassen, die begehrtesten Zuchthengste der Welt, Trainingsstunden mit Weltmeistern und Olympiasiegern und die größte Shopping Mall des Reitsports mit über 850 „Geschäften“. Das Motto der Messe lautet: „Aus Liebe zum Pferd.“ Und genau aufgrund dieses Mottos bringt die EQUITANA die Leidenschaft aller Pferdesport-Gruppen, Reitweisen und Disziplinen so fabelhaft unter einen Hut.

Die Equitana ist berühmt für ihre umwerfenden Shows. Quelle: Rainer Schimm / Messe Essen
Die Equitana ist berühmt für ihre umwerfenden Shows.
Quelle: Rainer Schimm / Messe Essen

Loesdau auf der EQUITANA 2015

Auf der Pferdemesse, die Essen für neun Tage zur Weltstadt des Pferdes macht, darf Loesdau natürlich nicht fehlen. Gleich mit mehreren Ständen präsentieren wir uns auf der EQUITANA 2015. Anreisen werden wir mit einigen LKWs, denn neben aktuellen Trends aus der Frühjahr- / Sommerkollektion und weiteren Highlights haben wir fast unser komplettes Sortiment dabei. Ihr könnt viele Schnäppchen zu absoluten Sonderpreisen bei uns an den Ständen entdecken! Außerdem gibt es 10 % Messerabatt!

Die Liebe zum Pferd ist es, was die Equitana trägt. Quelle: Equitana / Sven Cramer
Die Liebe zum Pferd ist es, was die Equitana ausmacht.
Quelle: Equitana / Sven Cramer

Highlights am Loesdau Stand

Überraschen werden wir euch auf der Messe mit einigen Highlights. Am Dienstag, dem 17. März ab 15 Uhr wird beispielsweise der berühmte Springreiter Christian Ahlmann an unserem Stand in Halle 9.1, Stand B 21 eine Autogrammstunde geben. Und am 21. März um 16.30 Uhr kommt „Mika“ zum Fototermin in Halle 9.1 an Stand A 15. Sie ist die Hauptdarstellerin des Kinofilms Ostwind und heißt in Wirklichkeit Hanna Binke. Dass am 14. Mai 2015 Teil 2 des tollen Pferdefilms in die Kinos kommt, habt ihr sicher bereits mitbekommen? Wir freuen uns natürlich sehr, dass Mika es schafft, bei uns am Stand vorbei zu kommen. Und auf euch freuen wir uns natürlich auch!

Die Equitana ist für alle da! Von ganz klein bis ganz groß haben alle Beteiligten eines gemeinsam: die Begeisterung fürs Pferd.
Die Equitana ist für alle da! Von ganz klein bis ganz groß haben alle Beteiligten eines gemeinsam: die Begeisterung fürs Pferd. Quelle: Behrendt-Rausch Fotografie

Filialen bieten auch Messerabatt

Wer ein Ticket braucht, kann sich hier im Loesdaus Ticketshop noch eines sichern! Ganz entspannt nach Lust und Laune shoppen könnt ihr aber auch – nach, vor oder ganz und gar ohne den Messetrubel – in unseren Filialen in direkter Nachbarschaft zur EQUITANA in Mülheim a. d. Ruhr, Recklinghausen und Erftstadt. Stöbert in Ruhe, genießt den 10 %-Messerabatt, der hier auch gilt, und lasst euch von unserem geschulten Personal professionell beraten. Ihr werdet sehen: Ein Besuch in den Filialen lohnt sich immer.

Eine unglaubliche Vielfalt ist auf der Equitana zu erleben: Hier eine darbietung des Nationalgestüts Kladruby an der Elbe / Equus Kinsky Zuchtverband.
Eine unglaubliche Vielfalt ist auf der Equitana zu erleben: Hier eine Darbietung des Nationalgestüts Kladruby an der Elbe / Equus Kinsky Zuchtverband.

Quelle Titelfoto: Equitana / Holger Schupp

 

 

Christine

Über Christine

Erfahrung/Motivation: Nach einer sehr langen Reitpause begann ich im April 2012 wieder zu reiten. Eine schöne Schwarzwälder Fuchs Stute namens Jeany freute sich genauso wie ich über unsere langen und erholsamen Ausritte durch den Wald. Das Besondere an unserer Verbindung ist und bleibt, dass Jeany es schaffte, mich sehr schnell wieder komplett für Pferde zu begeistern. Zwar gelingt es mir momentan aus beruflichen und familiären Gründen nur ein bis zweimal in der Woche bei den Vierbeinern, die mir so viel geben, zu sein, den Stall zu machen und zu reiten. Aber diese Auszeiten müssen sein! Jeanys Stallgenossen sind wunderschöne Tersker, von denen ich momentan Nadja reiten darf. Wir sind ein relativ neues Team und gewöhnen uns noch im Dressurviereck und im Gelände aneinander – allerdings mit allerbesten Fortschritten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten für die Bearbeitung und Anzeige meines Kommentars verarbeitet werden. Die E-Mail-Adresse wird im Blog nicht angezeigt. Diese Einwilligung kann von mir jederzeit widerrufen werden.