Die Autoschondecke für Hunde im Auto

Sie ist seit Jahren ein absolutes Lieblingsstück der Loesdau-Kunden: die dunkelblaue Autoschondecke, Artikelnummer 968. Warum das so ist, beschreibt Christine Hagen, Leiterin der Retourenabteilung.

„Die Autoschondecke ist bei mir schon seit Jahren im Einsatz. Sie verhindert, dass Schmutz, Haare und Nässe auf meine Autositze gelangen. Die Decke wurde speziell für Cabrios entwickelt und lässt sich einfach und gut anbringen. Sie wird wie eine Hängematte im Cabrio angebracht. Durch die integrierten Klettverschlüsse an den Gurtschlitzen kann der Hund ordnungsgemäß durch einen Sicherheitsgurt gesichert werden. Durch den Quer-Reißverschluss können auch bei einem zweitürigen PKW trotz eingebauter Decke die Sitze nach vorne geklappt werden. Wenn auf der hinteren Sitzbank eine Seite für andere Zwecke genutzt werden muss, so kann sie auch mit Hilfe eines Reißverschlusses geteilt werden.

Die Autoschondecke ist leicht einzubringen, geschickt zu teilen, super durchdacht.
Die Autoschondecke ist leicht einzubringen, geschickt zu teilen, super durchdacht.

Die Autoschondecke – nicht nur für Cabrios

Ich habe nun seit längerer Zeit kein Cabrio mehr. Aber auch bei meinem normalen Fahrzeugmodell lässt sich die Decke unkompliziert im Fahrzeug anbringen. Sie wird dann eben nicht als Hängematte eingespannt, sondern man lässt den vorderen Teil einfach in den Fußbereich gleiten. Je nach Befestigungsmöglichkeit und Fahrzeugmodell bzw. -ausstattung kann sie aber auch einfach eingespannt werden.

Die Autoschondecke, sehr robust und schöne Farbe:

Die Decke ist in einem schönen Dunkelblau gehalten. Sie ist sehr unempfindlich gegen Flecken. Die Schnallen und Reißverschlüsse der Decke sind stabil und gut verarbeitet. Durch das feste Material hält die Autoschondecke das Scheuern von Pfoten und Krallen problemlos aus. Selbst wenn der Hund tobt, hält die Decke Stand.
Feuchtigkeit perlt am Material gut ab und trocknet sehr schnell. Hunde mögen das Material, denn es bietet Wärme und Schutz. Die Autoschondecke ist bei 30°C waschbar und lässt sich gut zusammenlegen und verstauen.
Auch für Ausflüge oder Urlaube ist diese Decke flexibel einsetzbar. Gerne lasse ich meinen Hund im Sommer am See oder im Fluss baden. Zum Sonnen und Ausruhen hole ich ihm dann ohne großen Aufwand die Autoschondecke aus dem Auto. Mein Hund liebt diese Decke und ich glaube mein Auto auch.

Selbst nach einem ausgiebigen Hundebad, hält die Decke dicht.
Selbst nach einem ausgiebigen Hundebad, hält die Decke dicht.

Fazit:

Ich bin seit Jahren total begeistert von dieser Autoschondecke und auch mein Hund fühlt sich sichtlich wohl mit ihr. Das Preisleistungsverhältnis stimmt absolut. In meinem Auto bleibt sie die absolute Nr. 1.“

Die Autoschondecke im Überblick:

  • Artikelnummer: 968
  • Farbe : dunkelblau
  • Maße: 140 x 130 cm
  • Material: Oberseite 100 % PVC, Unterseite 100 % Polyester
  • Mehr Infos zum Produkt

Hier gibt es den Produkttest als PDF auch zum Download:
PDF downloaden

Experten von Loesdau
Letzte Artikel von Experten von Loesdau (Alle anzeigen)

Über Experten von Loesdau

Die meisten Loesdau Mitarbeiter sind entweder selbst Pferdebesitzer oder Reiter, zumindest aber Pferdeliebhaber. Sie reiten Dressur oder Western, sind Springreiter oder Züchter, Pferdefotograf oder -physiotherapeut, Trainer oder Reitlehrer. Sie sammeln ständig Eindrücke in allen Belangen rund um ihre Vierbeiner und bilden sich auf ihrem Spezialgebiet ständig fort. Außerdem machen die Kolleginnen und Kollegen permanent neue, interessante Erfahrungen, treffen wiederum Spezialisten und wissen in Sachen Pferd definitiv Bescheid. So ist jeder auf seinem Gebiet ein echter Experte und immer up-to-date. Aktuell bedeutendes Wissen erhalten sie in Seminaren, Kursen oder Lehrgängen.

2 Kommentare zu “Die Autoschondecke für Hunde im Auto

  1. anja bachmann

    Und wo gibt es die Decke? Gibt es sie auch noch in anderen Farben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten für die Bearbeitung und Anzeige meines Kommentars verarbeitet werden. Die E-Mail-Adresse wird im Blog nicht angezeigt. Diese Einwilligung kann von mir jederzeit widerrufen werden.