„My Style“-Gewinnspiel: Wir bloggen euren Style!

Gibt es eigentlich den Loesdau-Look? Wir sind überzeugt: Loesdaus Sortiment ist vielfältig und bunt gemixt. Viele unterschiedliche Styles für Pferdefans lassen sich daraus kreieren. Das hat uns neugierig gemacht. Jetzt wollen wir wissen, wie ihr ausseht in euren Loesdau-Klamotten. Was tragt ihr von Loesdau, wenn ihr eurem Lieblingshobby nachgeht. Da muss es viele starke Kombinationen geben, die wir bestaunen wollen.

Zeigt uns euer Liebslings-Loesdau-Outfit

Allerdings gehen wir mit dem „My Style“-Gewinnspiel, das am 12.11. startete und am 18.11.2014 endet, noch einen Schritt weiter: Wir wollen die Loesdau-Looks nicht nur selbst bewundern, sondern einer großen Öffentlichkeit zeigen. Damit das gelingt, brauchen wir Fotos von euch. Der Loesdau Blog ist die optimale Plattform dafür, eure Fotos zu posten! Seid dabei und zeigt uns euer Lieblings-Loesdau-Outfit.

Super Preis beim „My Style“-Gewinnspiel

Wir freuen uns auf viele tolle Bilder von euch! Unsere Jury wählt am Ende des Gewinnspiels den coolsten Loesdau-Look aus. Dem Gewinner/der Gewinnerin winkt ein neues Loesdau Winteroutfit im Wert bis zu 450 €.

Zum Gewinnspiel

Euer
Loesdau Blog Team

 

Christine
Letzte Artikel von Christine (Alle anzeigen)

Über Christine

Erfahrung/Motivation: Nach einer sehr langen Reitpause begann ich im April 2012 wieder zu reiten. Eine schöne Schwarzwälder Fuchs Stute namens Jeany freute sich genauso wie ich über unsere langen und erholsamen Ausritte durch den Wald. Das Besondere an unserer Verbindung ist und bleibt, dass Jeany es schaffte, mich sehr schnell wieder komplett für Pferde zu begeistern. Zwar gelingt es mir momentan aus beruflichen und familiären Gründen nur ein bis zweimal in der Woche bei den Vierbeinern, die mir so viel geben, zu sein, den Stall zu machen und zu reiten. Aber diese Auszeiten müssen sein! Jeanys Stallgenossen sind wunderschöne Tersker, von denen ich momentan Nadja reiten darf. Wir sind ein relativ neues Team und gewöhnen uns noch im Dressurviereck und im Gelände aneinander – allerdings mit allerbesten Fortschritten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten für die Bearbeitung und Anzeige meines Kommentars verarbeitet werden. Die E-Mail-Adresse wird im Blog nicht angezeigt. Diese Einwilligung kann von mir jederzeit widerrufen werden.