Horseware Micklem Multibridle im Test

Als das Micklem Multibridle neu auf den Markt gekommen ist, war ich zunächst skeptisch. Heute kann ich auf Grund meiner positiven Erfahrung das Micklem weiterempfehlen. Für mich und mein Pferd ist das Micklem Multibridle ein unersetzbarer Ausrüstungsgegenstand geworden und wir werden diesen weiterhin gerne verwenden.

Weiterlesen

Bodenarbeit mit der Doppellonge

Bodenarbeit mit dem Pferd wird ein immer größeres Thema. Für mich ist die Arbeit mit der Doppellonge nicht nur eine sehr gute Ergänzung zum Reiten, sondern auch ein Weg gezielt und intensiv mit meinen Pferden zu arbeiten. Hierbei gibt es für mich zwei wesentliche Inhalte.

Weiterlesen

Ausbildung junger Pferde mit Anja Beran

Die Ausbildung junger Pferde wirft viele Fragen auf, denn niemand möchte etwas falsch machen. Wann ist der richtige Zeitpunkt, mit der Ausbildung junger Pferde zu beginnen? Und wie gehe ich vor? Welche Ausrüstungsgegenstände brauche ich? Diese und noch viel mehr Fragen beantwortet euch unsere Filialleiterin aus Villingen. Alex besuchte ein Seminar „Ausbildung junger Pferde“ bei Anja Beran.

Weiterlesen

Rückentraining mit dem Kappzaum

In diesem Buch bringt die Autorin Kirsten Jung dem Leser die korrekte Longenarbeit mit dem Kappzaum näher. Longenarbeit ist ein grundlegender und gesundheitsfördernder Bestandteil im Trainingsplan eines jeden Pferdes. Ich konnte bereits selbst deutliche Fortschritte bei meinem Pferd mit Hilfe des Buches erkennen.

Weiterlesen

Das korrekte Longieren des Pferdes

Beim Longieren können optimale Trainingseffekte erzielt werden, vorausgesetzt einige Basics werden beachtet: „Um Pferden keinen Schaden durch Überlastung zuzufügen, müsst ihr beim Longieren ein paar wichtige Dinge wissen: Pferde laufen in der Natur nicht im Kreis, zumindest nicht über mehrere Runden. Als Fluchttier geht es immer auf dem schnellsten Weg geradeaus, schnell weg vom Raubtier“, erklärt…

Weiterlesen

Präzises Longieren: Kappzaum Profi von Loesdau

Lange habe ich nach einem geeigneten Kappzaum für ein Welsh-A Pony gesucht, der einerseits nicht zu massig am Pferdekopf ist, jedoch die Eigenschaften eines Kappzaumes mit sich bringt. Das heißt: guter Sitz am Pferdekopf, Stabilität, gepolsterter Nasenriemen und dass das Naseneisen die Nase des Pferdes gut umschließt.

Weiterlesen